• rss
Gastgeber Gordan und Organisator Michael freuen sich über einen rundum gelungenen Tag

Gastgeber Gordan und Organisator Michael freuen sich über einen rundum gelungenen Tag

raum

Der Landtagsbesuch bei Gordan Dudas mit dem Bürgerbusverein, der Netzwerkgruppe ZWAR,  AWO-Mitglieder und interessierten Halveranern war ein voller Erfolg. Es gab einen spannenden Einblick in die Plenararbeit und danach einen gemütlichen Ausklang im “Uerigen” in der Altstadt.

Zuvor hatte die Gruppe die laufende Plenarsitzung live mitverfolgt. Just zu der Zeit wurde der auf Bundesebene beschlossene Mindestlohn heftig diskutiert.

Im Anschluss an die Debatte ging es zur Diskussionsrunde mit dem Landtagsabgeordneten Gordan Dudas.

Die Reaktivierung der Volme-Agger-Bahn war ebenso Thema wie, vor dem Hintergrund der aktuellen Vorfälle an der Neyetalsperre, die Düngerverordnung.
Das Thema Fracking, aber auch Fragen zum Abgeordnetenberuf wurden ebenfalls diskutiert.

Gordan Dudas zum Besuch der Gruppe aus Halver:

“Mich freut es immer wieder sehr, möglichst vielen Menschen aus meinem Heimatwahlkreis einen Besuch im Landtag anbieten zu können. Daher gilt mein herzlicher Dank Michael Brosch, der auf meine Einladung hin diese Tour organisiert hat.”

gruppe2

Hannelore - Kopie