• rss
SPD Beete – Aktion im Herbst – 700 Tulpenzwiebeln gesetzt

SPD Beete – Aktion im Herbst – 700 Tulpenzwiebeln gesetzt

20171002_16552120171002_164334

Normal werden im Stadtbereich vom SPD Ortsverein Beete gepflegt, gereinigt und ein wenig bepflanzt. Dies soll zur Verschönerung unseres Stadtbildes z.b. am zentralen Busbahnhof beitragen und die gemeinsame Verantwortung für unsere Grünanlagen stärken. Dieses Jahr zur Pflanzzeit, Anfang Oktober, wollten wir Blumenzwiebeln setzen um dann im Frühjahr den Erfolg auf den städtischen Flächen zu sehen.

Besonders erfreulich war der Umstand, dass die Tulpenzwiebeln direkt aus Holland für den SPD Ortsverein mitgebracht werden konnten, so dass wir eine Top-Qualität in den Boden “versenken” konnten.   Zudem kann der Ortsverein sich beim Urlauber auch noch für die Spende der Zwiebeln bedanken. Nochmals ein herzlicher Dank an den anonymen Spender für die Mühe und die Spende der Zwiebeln.

Nun wurden am Montag von den Aktiven des SPD Ortsverein mit vielen helfenden Händen die Tulpen gesetzt. Hauptsächlich vor unserem Rathaus und natürlich im Beet am Busbahnhof. Zu den Farben läst sich nur soviel sagen:” Schwarze Tulpen sind nicht dabei”

Ob es was bringt, die Aktion Früchte(Tulpen) trägt, werden wir alle zusammen im Frühjahr beobachten können.

Vielen Dank an alle Helfer, da waren schon einige Löcher zu buddeln!

20171002_16542120171002_17482320171002_17005720171002_165324